Sachsen verbessert "Familienwohnen"

Dank der neuen Gesamtkostengrenze und der günstigen Zinsen von 0,75 % eff. p.a. profitieren nun noch mehr Familien im Freistaat. Mit dem Landesprogramm „Familienwohnen“ unterstützt die SAB Familien mit Kindern unter 18 Jahren mit einem Darlehen beim Erwerb oder dem Bau von Wohneigentum. Der Vorteil für Familien bei der Finanzierung von Wohneigentum: Der Förderkredit beträgt bis zu 50.000 EUR je Kind bei einem sehr niedrigen Zinssatz von 0,75 % mit einer 25-jährigen Zinsbindung.

 

Was wird gefördert: •Erwerb mit Modernisierung von Wohnraum, welcher vor 1990 errichtet wurde - "Jung kauft Alt" •Erwerb von Wohneigentum und ggf. damit zusammenhängende Modernisierungsmaßnahmen •Bau einschließlich Ersterwerb von Wohneigentum innerhalb von zwei Jahren nach Fertigstellung •Zwischenfinanzierung des Grundstückserwerbs •Förderung von Mietwohnraum ist ausgeschlossen. Mehr zu den Voraussetzungen unter www. www.sab.sachsen.de/familienwohnen

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die ORTEC wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

DDV Mediengruppe

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die ORTEC arbeitet mit Service-Partnern zusammen.

mehr

Seitenanfang