Wieder Impfzentrum in der MESSE DRESDEN - ORTEC-Messen im Januar davon nicht beeinträchtigt

Das Impfzentrum in der MESSE DRESDEN wird vor allem in der Börse aufgebaut und das Messegeschehen damit nicht beeinträchtigen. Die Vorbereitungen für die Messe KarriereStart und die Reisemesse Dresden laufen weiter, Ende Januar sollen beide Messen im Dresdner Messegelände stattfinden. " Wir gehen von einer Machbarkeit unserer Veranstaltungen aus. Messen sind notwendig für die Wirtschaft. In anderen Bundesländern läuft das Messegeschehen weiter, wie auch bis zur letzten Woche hier in Sachsen." sagt Roland Zwerenz, Geschäftsführer des Veranstalters ORTEC, zur aktuellen Situation. Weiter betont er: " Nach den positiven Erfahrungen mit unserer Feuerwehrmesse FLORIAN im Oktober sind wir zuversichtlich." Die FLORIAN habe gezeigt, dass eine Messe unter Pandemiebedingungen mit abgestimmten Hygienekonzept und entsprechendem Verhalten der Teilnehmer für alle Beteiligten gut durchführbar ist. Mehr zu den Messen unter www.ortec.de

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die ORTEC wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

DDV Mediengruppe

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die ORTEC arbeitet mit Service-Partnern zusammen.

mehr

Seitenanfang